MASSAGEN
IN DER JURTE
 


Saison vom 22. Oktober 2016 bis 26. März 2017


Jede Kunst hat ihre Technik.

Die man erlernen muss.

Technik und Lernen brauchen Zeit.

Wenn der Künstler jedoch einmal die Technik

vollendet beherrscht, geht er über sie hinaus.

Und überwindet die Zeit.

Du berührst etwas in dir selbst.

Oder vielmehr: In dir erwacht etwas zum Leben.

Etwas, das schon immer da war.

Ein Rätsel?

Ein Widerspruch?

Es ist das Geheimnis, das Mysterium jeglicher Kunst. Kunst, die es dir ermöglicht, das Absolute zu berühren. Mit deinen eigenen, menschlichen Händen.


Nach Frédérick Leboyer




 

© Tessa Brands 2016 | Bilder murielkunz.com